Bis ganz bald!

Wir freuen uns schon jetzt darauf, alle lieben Familien wieder bei uns im Heidi & Edith willkommen zu heißen. Seit 15. Mai 2021 sind wir nun endlich wieder für euch da!

Aktuelle Reisehinweise

Ein Radschlag

Wo es sich am besten radeln lässt

Beim Naturentdecken könnt ihr auch mal einen Zahn zulegen und ordentlich in die Pedale treten. Auf dem Radweg, der vom Obervinschgau bis hinunter zum Gardasee führt, zum Beispiel. Ihr könnt auch in die Höhe strampeln und eine Biketour in den Bergen wagen, wenn eure Haxen es schaffen!

Jetzt ist Beinarbeit angesagt! Schwingt euch in den Fahrradsattel und erkundet die Umgebung auf zwei Rädern. Das macht auch kleinen Bikehelden großen Spaß. Jenen, die ohne eigenes Bike anreisen, leihen wir kostenlos unsere Trekkingräder, Mountainbikes sowie Kinderfahrräder und -anhänger. Dann spricht nichts mehr gegen eine coole Tour, zum Beispiel durch den Vinschgau: mit dem Zug bis nach Mals und zurück entlang blühender Apfelwiesen. Oder bis nach Meran und von dort ins Passeiertal oder runter nach Bozen. Rennradler sollten unbedingt aufs Stilfserjoch geradelt sein, Mountainbike-Könner hinauf in die Berge der Texelgruppe. Bike Heil!